Skip to main content

Gesetzgeber muss Überwachung am Arbeitsplatz unterbinden

Zum Urteil des Bundesarbeitsgerichts, nach dem eine Überwachung von Beschäftigten am Arbeitsplatz nur in sehr engen Grenzen zulässig ist, erklärt der Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Bernd Riexinger: Weiterlesen


Bundesregierung mitschuldig am millionenfachen Diesel-Betrug

Zum immer größere Kreise ziehenden Skandal um manipulierte Diesel-Pkw und Meldungen über diesbezügliche Absprachen zwischen den deutschen Auto-Konzernen erklärt der Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Bernd Riexinger: Weiterlesen


Bürgerversicherung schafft Zwei-Klassen-Medizin ab

Laut einer von „Bild“ in Auftrag gegebenen Umfrage befürworten 60 Prozent der Menschen in Deutschland die Einführung einer Bürgerversicherung in der Gesundheitsversorgung. Dazu erklärt der Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Bernd Riexinger: Weiterlesen


Studenten: Soziale Auslese grassiert

Die 21. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerkes kommentiert der Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Bernd Riexinger: Weiterlesen


Soziale Schieflage trotz Wirtschaftsboom ist Armutszeugnis für die Bundesregierung

Zu dem heute vorgestellten Jahresgutachten des Paritätischen Gesamtverbands zur sozialen Lage in Deutschland erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE: Weiterlesen


Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter wählen links!

Heute haben Ralf Krämer, Gewerkschaftssekretär und Vertreter der Initiative, und der Parteivorsitzende der LINKEN, Bernd Riexinger, im Rahmen einer Pressekonferenz die Wahlinitiative zur Bundestagswahl „Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter wählen links!“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Weiterlesen


SPD springt bei Rente zu kurz

Zum Rentenkonzept der SPD äußert sich der Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Bernd Riexinger: Weiterlesen


Keine Autobahnprivatisierung im Grundgesetz ermöglichen

Zur geplanten Grundgesetzänderung bezüglich der Privatisierung von Autobahnen äußert sich das Spitzenteam der Partei DIE LINKE: „Die Große Koalition will mit ihrer Zweidrittelmehrheit am Donnerstag durch umfangreiche Grundgesetzänderungen der Privatisierung der deutschen Autobahnen Tür und Tor öffnen“, erklären Sahra Wagenknecht, Dietmar Bartsch, Katja Kipping und Bernd Riexinger zur Abstimmung zu den Grundgesetz- und Gesetzesänderungen im Zusammenhang mit der Bundesautobahngesellschaft im Rahmen der Neuordnung der Bund-Länder-Finanzen. Die Vorsitzenden von Partei und Fraktion DIE LINKE weiter: Weiterlesen


Nächster Termin:

  1. 17:00 - 18:00 Uhr

    Wahlkreis-Bustour

    Kundgebung mit Bernd Riexinger in Bingen (Kulturufer, Am Anleger 6, 55411 Bingen) mehr

    In meinen Kalender eintragen